Archiv für den Monat: November 2016

19th century mitts / Stulpen 19. Jhdt.

Next summer some friends of mine are going to organize an early 19th century costume ball.  Of course a lady needs a pair of gloves to wear with her ball gown. But I don’t like gloves at all, so I decided to make mitts out of modern tights. I´ll show you my first attempt to sew a pair of mitts out of a cheap pair of tights.

First I thought a small size will be perfect to fit my arm, but it seemed to be a little bit too bulky at the wrist, so I had to make them tighter and ad a seam at the hand edge. I sewed all seams with a normal sewing thread and a normal sewing needle by hand.

All seams are sewn quite loose respecting the elasticity of the material. To give more stability to the seams they are sewn twice.

On the whole it worked better than I thought. Next time I´ll try it with tights with a looser pattern.

Nächsten Sommer organisieren Freunde einen Biedermeier Kostümball. Natürlich braucht die Dame ein Paar Handschuhe, passend zum Ballkleid. Leider kann ich mich mit Handschuhen so gar nicht anfreunden, daher habe ich mich entschieden Stulpen aus einer modernen Strumpfhose zu nähen. Hier seht ihr meinen ersten Versuch aus einem günstigen Paar Strumpfhosen.

Erst dachte ich, die kleinste Größe passt gut für meinen Arm, leider war sie dann doch etwas zu weit, daher musste ich einen Saum im Bereich der Handkante machen. Genäht wurde alles mit der Hand mit einem normalen Polyesterfaden und einer normalen Nähnadel.

Die Nähte sind wegen der Dehnbarkeit des Materials relativ locker genäht. Um ihnen etwas mehr Stabilität zu geben sind sie zwei Mal genäht.

Im Großen und Ganzen hat es besser funktioniert als erwartet, das nächste Mal versuche ich es mit einer Strumpfhose mit einem größeren Muster.

IMG_4283

IMG_4286

IMG_4280

IMG_4288

IMG_4287