An 1830´s Frock Coat Part 3 / Ein 1830er Gehrock Teil 3

Part 1 / Teil 1

Part 2 / Teil 2

The sleeve cuff shown here is different to the cuff described in the sewing instructions, but similar.
Sew together top and under sleeve along the front sleeve seam and attach the interlining with basting treads. In the sewing instruction, the interfacing reaches the bottom edge. Underneath you can see the cuff pined along the bottom edge, right sides together. I decided to use the fashion fabric for the cuff with raw edges to avoid bulk with that heavy fabric.

Die Manschetten sind hier auch etwas anders verarbeitet, jedoch ähnlich.
Erst einmal wird aber der Ärmel entlang der vorderen Ärmelnaht zusammengenäht und Einlage eingeheftet, in der Anleitung reicht die Einlage bis an die Kante. Rechts auf Rechts ist die Manschette angesteckt, die hier offenkantig verarbeitet wurde, da der Stoff sehr dick ist.IMG_4433

For that reason I used a cotton fabric for lining the cuff. The cuff lining is cut with seam allowances, these are turned in and pressed. The two layers are joined narrow by the edge with small stitches. Better than shown on the pics would have been to stitch down the vent facing (left side) and seam allowance (right side) first.

Hier sieht man die angenähte Manschette. Da der Stoff so dick ist, wollte ich sie nicht doppelt nehmen, daher habe ich am Futterstoff die Nahtzugabe eingeschlagen und dann mit kleinen Stichen, die auch auf der rechten Seite zu sehen sind, angenäht. Besser als auf den Fotos wäre gewesen, zuerst den Schlitzbeleg (links) und die Nahtzugabe (rechts) an die Einlage zu hexen, dann erst das Futter darüber legen. IMG_4434IMG_4437

Weiterlesen

An 1830´s Frock Coat Part 2 / Ein 1830er Gehrock Teil 2

Part 1 / Teil 1

 This is the side seam, the seam allowances already pressed open and notched toward the end of the seam. You can see the pressed fold on the front skirt piece, the side seam and waist seam meeting at mark (3) on the sewing pattern. Next step would be closing the fold along the edges and press again.

Hier zu sehen ist die Seitennaht, die Nahtzugaben sind bereits auseinander gebügelt und am Nahtende eingeknipst. Man sieht auch die eingebügelte Falte am vorderen Rockteil, die Seiten- und Taillennaht endet genau an der Markierung (3) am Schnittmuster. Der nächste Schritt wäre nun die Falte entlang der Kanten zu schließen und nochmals einzubügeln.IMG_4416

Weiterlesen

An 1830´s Frock Coat Part 1 / Ein 1830er Gehrock Teil 1

My new sewing pattern is now available on Etsy. Therefore I want to show you some additional pictures to facilitate your sewing process. I´d try to show you historical sewing techniques and processing, so again many hand stitches will be necessary.
The instructions and pictures here in my blog are deviating from the illustrations in the sewing instructions, because the sewing pattern still was under the way at that time. My Frock Coat has got a lapel and collar from a cheaper pile fabric, this can be basted compared to real velvet, without showing stitching lines after removing the basting threads.
The lapel isn´t cut on, but sewn on as usual at that time.

Mein neues Schnittmuster ist ab sofort auf Etsy erhältlich. Daher möchte ich euch hier zusätzliche Fotos dazu zeigen, um euch den Nähprozess zu erleichtern. Wie immer versuche ich, auf historische Nähtechniken und Verarbeitung einzugehen, daher sind wieder viele Handnähte  mit dabei.
Die Anleitung hier im Blog entspricht nicht genau der Anleitung im Schnittmuster, da sich das Schnittmuster zum Zeitpunkt der Fotos und des Nähprozesses noch in Entwicklung befand. Mein Gehrock bekam einen Kragen und Revers aus Velours, dieser kann im Gegensatz zu echtem Samt geheftet werden, ohne dass die Position der Heftnähte nach dem Entfernen dieser zu sehen ist.
Das Revers ist nicht angeschnitten, sondern wie im Biedermeier üblich angesetzt.


 Here you can see the front part, with the already sewn on lapel. The interfacing is lined up with the front and basted. You barely can see the pad stitched lapel.

Hier das Vorderteil mit angenähtem Revers zu sehen, oben auf liegt die bereits eingeheftete Einlage mit eingehefteter. Sehr schlecht zu sehen ist das pikierte Revers. 

IMG_4410IMG_4411 Weiterlesen

Revised / Überabeitet: Sewing Pattern #0116 Seaside Dress

I take criticism seriously! I revised the instructions of my „Seaside Costume“, more structured and with more illustrations. How do you get the new instruction? If you bought the PDF Pattern just download once again via Etsy (you´ll find the link in your purchase history).
Ich nehme eure Kritik ernst! Die Anleitung zum „Seaside Costume“ wurde komplett überarbeitet, sie ist jetzt deutlich strukturierter und enthält noch mehr Abbildungen. Wie kommt ihr zur neuen Anleitung? Einfach das PDF Schnittmuster über Etsy nochmals runterladen (zu finden in der Einkaufshistorie).

Link to Etsy

For all of you, who have purchased the sewing pattern as a guest or a printed version you´ll find an alternative dowload here:
Für Alle, die das Schnittmuster als Gast oder als gedruckte Version gekauft haben gibt es hier einen alternativen Download Link:

0116 Seaside Costume Instruction english

0116 Seaside Costume Anleitung german

 

1830´s trouser pocket / 1830er Hosentasche

My new sewing pattern is coming out soon. To continue with the 1830´s men’s patterns, it´s matching trousers suitable to wear with the 1830´s Tailcoat and shirt. In general trousers are easy to sew, just some pocket details are more complex. This details I´ll show and explain to you with lots of pictures in this tutorial.
Let’s start with the pattern. I decided to take the US size 38 (EU 48).

Bald wird es wieder ein neues Schnittmuster von mir geben. Um mit den 1830er Herrenschnittmustern weiterzumachen und endlich zu vervollständigen gibt es eine passende Hose zum Tailcoat und Hemd. Im Allgemeinen sind ja Hosen einfach zu nähen, nur die Hosentaschen bereiten uns manchmal Schwierigkeiten. Daher möchte ich hier in diesem Tutorial mit vielen Bildern näher darauf eingehen.
Na dann geht es schon los mit dem Schnittmuster. Ich habe mich in diesem Fall für die Größe EU 48 entschieden.

IMAG1287

Now all pattern pieces to make the pocket are prepared. I marked the matching (corner) points with a green marker. Did you notice the mistake I made? The red arrow shows, so be careful and check twice if you´ve got the right corner points. Weiterlesen